Ich bin zwar nur ein Freizeitläufer. Trotzdem protokolliere ich jeden Lauf: Es begeistert mich, dass ich im Trainingsprotokoll jederzeit Wochenkilometer, Durchschnittstempo oder Lieblings-Laufstrecken abrufen kann. Die Technik dazu wird immer besser. Und der Zeitaufwand zum Protokollieren immer geringer:

Aktuell laufe ich mit dem Garmin Forerunner (305), der automatisch alle Trainingswerte inklusive GPS-Informationen speichert. Per USB-Verbindung lassen sich die Informationen dann auf dem PC speichern, zu Garmin Connect übertragen, oder auf ein Sport-Portal wie 1-2-Sports.com oder Sportics.net hochladen.

An Umfrage teilnehmen – und Sport-Portale testen

In Kürze möchte ich Sport-Portale testen und die Ergebnisse auf Getestet.de veröffentlichen. Dazu möchte ich wissen, wer Portale zur Erstellung von Trainingsprotokollen nutzt. Und ich suche Blogger, die Interesse haben, an diesem Test teilzunehmen.

Beantworte bitte meine Frage und sage auch Deinen Freunden, dass sie an dieser Umfrage teilnehmen  sollen. Wenn Du bei dem Test der Sport-Portale dabei sein willst, schreibe einen kurzen Kommentar. Die Teilnahme bringt Dir neben Spaß noch ein bißchen mehr…

Deine Vorteile:

  • Beeinflusse mit Deiner Meinung möglicherweise die Optimierung der Sport-Portale
  • Erhalte einen Überblick über die Vor- und Nachteile diverser Sport-Plattformen
  • Erhöhe die Reichweite Deines Blogs durch Teilnahme am Test (näheres dazu später)
  • Teste bei Interesse regelmäßig Online-Portale gegen Honorar

[wp_surveys]

Buch-Tipp: The Social Media Bible
Asics GEL Kayano 16 - Belohnung nach 1.000 KM

22 Kommentare

Mach mit und hinterlasse einen Kommentar

Feedback

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.