Noch drei mal schlafen; dann treffe ich endlich die anderen 4 Tiger und das Team. An der Nordsee werden wir zu unserem ersten gemeinsamen Event starten: dem EWE Nordseelauf. Und ich gebe ehrlich zu: ich bin schon seit Tagen voller Vorfreude. Aber auch total nervös…

Vorfreude

Klar, ich freue mich sehr darauf, Jasmin, Jules, Peter und Sven endlich Live und in Farbe zu erleben, mich mit allen zu unterhalten und viele interessante Storys von jedem Einzelnen zu erfahren. Zwar haben wir inzwischen viel voneinander gelesen und eine Reihe Fotos gesehen – von Peter auch Videos – aber das ist natürlich immer noch was ganz anderes… Das wird sich also Freitag endlich ändern!

Nervosität

Mir schießen alle möglichen Gedanken durch den Kopf… Was packe ich alles für die zwei Etappen des Nordseelaufs ein? Wie anstrengend wird der Lauf durch das Watt? Werde ich mit den anderen Tigern überhaupt Schritt halten können? Wieso kann ich das Zugticket nicht online buchen?

Kennt Ihr dieses Kribbeln unmittelbar vor dem Start eines Marathons oder Halbmarathons, das vom Adrenalin verursacht wird? Und diese Unruhe… Soll ich meine Schuhe lieber noch mal mit einem Doppelknoten versehen? Noch mal schnell aufs Dixie? Wieso ist mein Puls schon über 160?

So ähnlich fühlich mich. Jetzt schon! Ich hoffe, das steigert sich nicht weiter bis Freitag… ;-)

Ich bin im Tiger Balm Team!
Erstes Treffen mit den Tigern

5 Kommentare