funny cartoon superhero © artenot - Fotolia.com

Ich bin ein Laufheld!

leser-ins-heftWer mit Foto im größtem Lauf-Magazin der Welt erscheint, hat einen neuen Weltrekord aufgestellt, am Ultratrail Mont Blanc teilgenommen, einen Lauf durch die Sahara überlebt, oder sich durch den Dschungel im brasilianischen Regenwald gekämpft.

Oder er/sie hat sich dafür beworben.

Letzteres habe ich getan, nachdem ich den nebenstehenden Artikel gelesen hatte.

Die dort beschriebene Aktion richtete sich an alle Laufhelden. Das sind die Abonnenten der RUNNER’S WORLD. Dazu zähle ich auch. Ich habe also kurz überlegt – und dann gleich meine Bewerbung geschrieben:

Mit meinen körperlichen Eigenschaften und läuferischen Fähigkeiten bilde ich bestimmt einen lustigen starken Kontrast zu den vielen durchtrainierten und gutausehenden Menschen, deren Leistungen ich Monat für Monat im Heft bewundere. Was ich aber mit ihnen teile, ist meine Leidenschaft und meine Begeisterung für das Laufen!

Die Redaktion sieht das wohl ähnlich. Jedenfalls findet man meine Geschichte interessant genug, um sie den Lesern vorzustellen. Und so werde ich also demnächst (wahrscheinlich im Juni) tatsächlich in der RUNNER’S WORLD erscheinen.

Ich freue mich wie verrückt!

Klar: dass ich mich hier gerade selbst beweihräuchere, findet sicher nicht jeder interessant. Aber erstens muss ich meiner Freude irgendwie Ausdruck verleihen (und das hier ist schließlich mein Blog *g*). Und zweitens: niemand könnte besser verstehen, was dieses Ereignis für mich bedeutet, als Du, lieber Leser!

laufhelden

Meine Vorfreude auf das Interview und das Shooting ist so groß, wie die eines kleinen Kindes auf die Bescherung am Heiligen Abend.

Und damit die Fotos keinen Shitstorm auslösen, versuche noch ein paar Kilo abzunehmen, bevor geknipst wird: und zwar ganz ohne Hypnose!  :-D






Teile diesen Beitrag: #sharingiscaring – Dankeschön! ❤️

41 comments

    • Wie ich inzwischen weiß, habe ich noch zwei Monate Zeit, um bei meinem Rettungsring etwas Luft raus zu lassen, Chris. Das Heft mit den Ergebnis meiner Bemühungen – und den Photoshop-Künsten des Fotografen – erscheint dann im Sommer.

  • Glückwunsch! Da werde ich mir doch glatt das Heft mal gönnen.Fachweiterbildung ist ja wichtig;-)
    Gruß aus OHZ!
    Lars LLG HERZKASPER

    • Ich hoffe, Martin Grüning zählt immer noch mit: mit Dir muss er die Auflage jetzt bereits um 7 Hefte erhöhen, Lars! Das geht ab… :)

  • Super Eddy,

    freu mich riesig für Dich und werde mir dieses Heft auch ganz bestimmt kaufen – solltest dann jedoch nochmal posten, welche Ausgabe es genau betreffen wird.

    So ein Foto-Shooting ist ’ne super-geniale Erfahrung, die ich innerhalb der letzten 9 Monate auch 3 Mal haben machen dürfen. Es macht super-viel Spaß und die Ergebnisse sind oftmals beeindruckend. Das Du dabei eine schlechte Figur machen könntest, kommt mir überhaupt nicht in den Sinn!

    Nochmals herzlichen Glückwunsch und schon jetzt viel Spaß!

    • Vielen Dank für die Blumen – und Deinen Bericht aus eigener Erfahrung! Du kannst bestimmt sehr gut verstehen, wie aufgeregt ich jetzt schon bin… ;-)

      Geplant ist der Bericht für die Juni-Ausgabe, aber das gebe ich garantiert noch ziemlich laut bekannt 8-)

  • Hi Eddy,

    die Zeitschrift werde ich mir zwar wegen dem Artikel nicht kaufen, aber ich freu mich auf Deinen Bericht zum Fotoshoooting, Interview, etc.

    Und vielleicht gibt’s ja eine Möglichkeit in Dein Exemplar mal einen Blick zu werfen.

    Gruss
    Thorsten

    • Dass Dich als Fachmann speziell das Foto-Shooting interessiert, glaub ich natürlich sofort, Thorsten. ;-) Und natürlich leihe ich Dir gern mal mein Heft aus. Wer weiß: vielleicht infizierst Du Dich dadurch mit dem Lauf-Virus…

  • Das ist doch eine super Sache, lieber Eddy!! :-D Ich freue mich für dich, und ich freue mich darauf über den Laufhelden Eddy im Runners World lesen zu dürfen (erinnere uns bitte noch einmal daran, wenn die Zeitung mit deinem Bericht erscheint!) Glückwunsch!! :-D

    Liebe Grüße Anna

    • Lieben Dank fürs „Mitfreuen“, Anna! Ich werde auf jeden Fall noch einmal berichten, wenn die Ausgabe mit meinem Foto erscheint – es sei denn, ich müsste deswegen den Verlag verklagen, höhö 8-)

  • Kleine Helden – in diesem Fall wohl eher ein etwas größerer bzw. schwererer! ;-) Viel Spaß beim „Shooting“, Eddy! Ich bin gespannt auf die Geschichte und „muss“ dann wohl auch mal wieder die RW kaufen.

    • Ein schwerer Held… das werte ich auf jeden Fall als Kompliment, Anne: irgendwie scheine ich damit schließlich eine Nische zu besetzen ;-)

      @Martin Grüning: für ausreichende Auflagenstärke bitte einen weiteren Strich machen! 8-)

    • Ich will wirklich hoffen, dass unser Kennenlernen tatsächlich endlich mal Realität wird, Margitta. Ich gebe auf jeden Fall Bescheid, falls es mich in Deine Richtung verschlägt – und umgekehrt bestehe ich ebenfalls darauf! ;-)

  • Lieber Eddy, das macht mir langsam Angst. Wenn ich richtig zähle, dann werden wir wegen Dir mindestens zwei Hefte mehr verkaufen. Hilfe, wir werden die Druckauflage erhöhen müssen… Ach, ich freue mich drauf! LG, Martin

    • Das wird bestimmt eine Rekord-Auflage, Martin: ich sorge dafür, dass auch meine Mutter, meine Schwiegereltern und mein Chef ein Heft kaufen. Zack: schon 5! Hammer, oder?!

      Mann, Mann, Mann: wenn Du wüsstest, wie sehr ich mich freue… und wie aufgeregt ich bin. Jetzt schon! :)

  • Ja Eddy wenn das nicht nun die ultimative Motivation zur Kiloreduktion ist… Die ganze Laufnation wird Dir auf den … Leib … schauen.
    Bin gespannt auf den Artikel!
    Liebe Grüße
    Elke

  • Glückwunsch! Und bitte nicht extra für das Shooting abnehmen oder sonst irgendwie ändern. Du bist zum Laufheld gewählt worden, weil Du der Eddy bist. Und zwar genau so wie Du bist. Ich freu mich für Dich! :-)

    • Du hast natürlich recht, Christian. Und ich werde auch immer so bleiben, wie ich bin. Also übergewichtig :) Ich müsste nämlich 13 kg abspecken, um laut BMI-Rechner als „normal-gewichtig“ zu gelten (dann hätte ich einen BMI von 25). Dazu wird’s nicht kommen!

    • Es motiviert mich sicherlich, um noch einige Kilos abzunehmen, Michael. Das schöne dabei ist, dass ich das Geld für eine Hypnose spare. Erst mal… ;)

  • Das ist ja klasse! Herzlichen Glückwunsch Eddy!
    Aber nimm nicht zu sehr ab, sonst sehen die Leser den lu.. äh… starken Kontrast zu den Stars der Szene ja gar nicht mehr! ;)

    • Was ich seit Jahren erfolglos versuche, wird mir nicht jetzt in wenigen Tagen gelingen, Danny… Also keine Sorge: ich werde garantiert einen schönen Kontrast zu den anderen Läufern im Heft bilden. ;-)

  • Cool Eddy, ich freue mich für dich. Ich selbst bin seit diesem Monat selbst Laufheld, konnte also leider nicht an der Aktion teilnehmen.

    Sport frei!
    Thomas

  • Hey Eddy,
    das ist ja toll! Ich bin kein Laufheld (weder als Abonnent, noch derzeit im realen Leben), aber ich bitte unbedingt um Info, wann Du im Heft erscheinst. Dann werde ich mir die Runner’s World auf jeden Fall kaufen.
    Viele Grüße,
    Claudi

    • Da werden sich die Macher der RW sicher freuen, wenn allein durch diese Story ein weiteres Heft verkauft wird, Claudi! ;-) Klar sag ich bescheid, wenn es so weit ist. Ich könnte das gar nicht für mich behalten – bin doch sooo aufgeregt…

Posts nach Kategorie:

Mehr Blogposts übers Laufen entdecken:

Videos vom Laufen – laufend gefilmt


Da wo ich laufe, ist auch meine GoPro mit am Start: Ich versuche, die unvergleichlich tolle Stimmung beim Laufen einzufangen. Die Videos gibt es hier und bei Youtube.