BMW Berlin Marathon 2011: jetzt anmelden!

Seit dem 18.10.2010 ist die Online-Anmeldung für den BMW Berlin Marathon 2011 freigeschaltet. Wie den meisten von Euch bekannt ist, liegt das Teilnehmer-Limit wieder bei 40.000 Teilnehmern. Danach ist Schluss. Dieses Jahr gibt es aber noch eine Neuerung hinsichtlich der Anmeldegebühren:

  • 60,- Euro für die ersten 10.000 Anmelder
  • 80,- Euro für die bis 25.000 Anmelder
  • 100,- Euro für die weiteren Anmelder (bis 40.000)

Ich habe gestern sofort für mich selbst und für Schatzi die Anmeldung für den Start am 25.09.2011 abgeschickt. Und falls auch Du mit einer Teilnahme liebäugelst, dann melde Dich auch jetzt an:

Solltest Du zu einem späteren Zeitpunkt Gründe gegen einen Start haben, dann kannst Du Deinen Startplatz mit Sicherheit immer noch wieder verkaufen – vielleicht sogar mit Gewinn…

Also: vielleicht sehen wir uns in Berlin?

Hier geht’s zum Paps-Test und zur Anmeldung: Berlin Marathon 2011 Online-Anmeldung







Teile diesen Beitrag: #sharingiscaring – Dankeschön! ❤️

9 comments

Schreibe einen Kommentar zu Steffen Cancel reply

  • Aber jetzt mal ganz ehrlich Leute, die Startgebühren sind doch mehr als unverschämt!!!
    100,- Euro für einen Marathon, so schön kann kein Marathon der Welt sein das ich 100,- Euro freiwillig zahlen würde. Ich finde 60,- bei einer frühen Anmeldung auch schon sehr fragwürdig. Hier sieht man einmal mehr das der kommerzielle Marathon zur Farce wird.
    Schlimm finde ich das, und noch schlimmer finde ich das es sogar Leute geben wird die sich für 100,- Euro anmelden um im Gedrängel laufen zu dürfen. *kopfschüttel*

    Gruss
    Marco

  • Irgendwann möchte ich in Berlin auch mal Laufen. Für nächstes Jahr habe ich es noch nicht auf dem Plan.
    Aber irgendwann muss ich da auch mal hin! ;-)

  • Euch beiden schon mal viel Spaß in Berlin, haben letztes Jahr dort gefinisht und es ist ein unglaubliches Erlebnis, ein MUSS für jeden Marathoni!
    AAAAAber, Vorsicht, Startplätze sind NICHT ÜBERTRAGBAR! Aus Kulanz werden allenfalls 30 € bei Nichtantritt zurückerstattet.

    Das mal nur so als Info, also nichts mit gewinnbringend weiter verkaufen!!!!

    Liebe Grüße,
    Steffen

    P.S. Woher ich das weiß? Weil wir dieses Jahr genau das machen wollten, Meli war ja leider etwas angeschlagen.

  • Berlin ist unabhängig vom Marathon sehr schön. Bin 2007 dort gelaufen. Wollte auch in diesem Jahr an den Start gehen und hatte bereits ein Wohnung organisiert. Dann wurde ich krank, war zum Glück noch nicht angemeldet. Als ich dann wieder fit war, gab es keinen Startplatz mehr. Soweit voraus zu planen ist für mich ziemlich vage. Wenn ich meine Frau frage, reißt die sofort die Arme hoch; sie läuft zwar nicht (geschweige denn Marathon). Aber Berlin hat ja auch sonst was zu bieten. Außerdem wohnen Bekannte von uns dort. Ich plane erstmal das erste Halbjahr. Wenn ich die Staffelung der Startgelder ansehe, dann ist das eine glatte Preiserhöhung. Aber so ist es halt, der Markt macht die Preise. Berlin ist ein lohnendes Ziel!

Posts nach Kategorie:

Mehr Blogposts übers Laufen entdecken:

Videos vom Laufen – laufend gefilmt


Da wo ich laufe, ist auch meine GoPro mit am Start: Ich versuche, die unvergleichlich tolle Stimmung beim Laufen einzufangen. Die Videos gibt es hier und bei Youtube.