iPod Shuffle bei amazon.de ansehenWenn ich alleine laufe, dann habe ich immer meinen iPod dabei und entweder ein spannendes Hörbuch im Ohr, oder aber die Musik, die zu meiner aktuellen Stimmung passt. Dabei schwöre ich auf den iPod Shuffle, seitdem er auf dem Markt ist: der Player ist schön klein, die Bedienung ist kinderleicht und sein Preis ist mit rund €50,- absolut in Ordnung. Nun hat sich mein lieb gewordener Shuffle leider mit technischen Macken von mir verabschiedet und es wurde Zeit für einen neuen iPod.
Natürlich wollte ich wieder einen Shuffle haben. Beim Besuch im Apple Store musste ich feststellen, dass die neue (dritte) Generation etwas länger und zugleich schlanker geworden ist. Na gut, kein Problem. Und es gibt nun für € 55,- schon das Modell mit 2 GB. Bislang hatte ich nur 1 GB. Klar, den neuen iPod hab ich sofort gekauft.
Zu Haus beim Auspacken fuhr mir dann jedoch ein Schrecken in die Glieder! Im Store hatte ich es noch gar nicht registiert, aber nun stach es mir schmerzlich ins Auge: der neue iPod hat kein Bedienelement mehr! Man kann weder lauter oder leiser machen, noch vor oder zurückspulen… Die Bedienung ist nur möglich, wenn der beiliegende Kopfhörer angeschlossen wird. Im Kabel dieses Kopfhörers hat Apple die Bedienung des iPods eingebaut!
Philips Sport-Ohrhörer mit Bügel bei amazon.de anschauenSo ein großer Mist! Mein Problem ist, dass ich mit den Original-Kopfhörern nichts anfangen kann! Diese Dinger fallen mir nach wenigen Schritten immer heraus. Sind meine Ohren zu klein, oder die Hörer zu groß? Ich weiß es nicht. Wenn jemand das Problem ebenfalls kennt, möge er sich hier melden. Ich könnte natürlich die Kopfhörer mit starkem Klebeband am Ohr befestigen… Oder sie mit einem Stirnband fixieren. Jetzt in der kalten Jahreszeit sicher ein möglicher Kompromiss.
Aber die elegantere Lösung hat Apple bereits im Zubehör-Programm, wie ich inzwischen heraus gefunden habe: für sage und schreibe € 19,95 (plus € 7,90 Versandkosten!) bietet Apple einen Adapter an, mit dessen Hilfe dann jeder beliebige Kopfhörer an den Ipod angeschlossen werden kann. Na gut, ich kann also auch weiterhin meine Philips Ohrhörer mit den Bügeln, die hinters Ohr kommen, anschließen! Aber günstig war der Kauf damit dann letztendlich doch nicht.
Also, liebe Sportsfreunde: bevor Ihr Euch einen neuen iPod zulegt, prüft mal, ob Eure Lieblings-Kopfhörer angeschlossen werden können! Natürlich nur, falls ihr – wie ich – auch zu kleine Ohren habt! Keep on running :-)

2009 kein Santa-Lauf in Hamburg
2 Grad, Sprühregen - heute siegt der Schweinehund

Feedback

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.