Berlin-Marathon-Wochenende

Die Spannung steigt: morgen fahre ich mich mit Schatzi, meinem Bruder Christoph und Anke nach Berlin. Sonntag stehen wir dann an der Startlinie des 38. BMW Berlin Marathon 2011. Und dann wird sich zeigen, wie sich das Trainingsprogramm, das ich mit der Marathon-Gruppe von Sport-Ziel 12 Wochen lang abgespult habe, auf mein Ergebnis auswirkt.

Trainer Frank hat mir eine Zielzeit von 3:42:55 Stunden prognostiziert. Frank ist für seine sehr genauen Schätzungen über die Gruppe hinaus bekannt. Aber ich bin noch unsicher. Denn seit einer Woche plagt mich eine Erkältung. Und seit dem letzten langen Lauf habe ich Schmerzen in den hinteren Kreuzbändern. Darum musste ich in dieser letzten Trainingswoche den Plan verwerfen und auf die vorgegebenen Einheiten verzichten.

Ich bin schon ganz hibbelig und gespannt, was letztendlich am Ende auf der Uhr steht. Und ich freue mich darauf, in Berlin auf viele Tiger zu treffen, die sich ebenfalls angemeldet haben: Hoffentlich erkenne ich sie am TIGER BALM SHIRT :-) Ich werde berichten…

Und hier ein Vorgeschmack auf Berlin: Die Strecke per Video in 1:45 Minuten…







Teile diesen Beitrag: #sharingiscaring – Dankeschön! ❤️

10 comments

  • Gott,
    die einen fahren zum sportlichen Berlin Trip und ich und mein Freund werden ein Wellnesswochenende bei denen hier verbringen. Mit viel rumliegen, Massagen und ein bisschen schwimmen. Ich weiß aber irgendwie nicht was jetzt besser für meinen Körper ist…

  • Hallo Eddy, ich starte als Exil-Bremer und Seit-langem-Berliner auch in diesem Jahr wieder und eigentlich hatte ich genau so eine Zeit wie du eingeplant. Da ich aber vor kurzem bei einem HM im Ziel umgekippt bin, werde ich morgen zur Beruhigung der Familie einen etwas ruhigeren Sightseeing-Lauf daraus machen…

    Ich drücke dir die Daumen und werde nach einem Tiger-Shirt Ausschau halten (bin selber im roten startblog-f-Shirt auf der Strecke)!

  • Hi Eddy,
    Danke fuers Daumen druecken, aber mein Lauf ist ja nur inoffiziell und nur ein Massstab fuer mich.
    Du stehst ja quasi in der Oeffentlichkeit und, na klar, Duwirst Deine Aufgabe in Berlin meistern und ganz viel Spass in meiner Geburtsstadt haben.
    Der Berlin – Marathon ist einfach ein megageiles Event – so what – have FUN!!!!!!

  • Eddy,
    da ich die Strecke gut kenne werde ich dich gedanklich begleiten. Du bist gut drauf und voll motiviert. Daher steht einem Finish mit der prognostizierten Zielzeit nichts im Wege.
    ALLES GUTE – Reinhard

  • Eddy ih drück die Daumen und beobachte dich via TV!!! Ich setze dieses Jahr leider aus da meine Fussbeschwerden noch nicht weg sind und ich erst mal wieder 100% gesund werden will. Wir sehen uns bitte (unbedingt!) ein andermal! Grüße

Posts nach Kategorie:

Mehr Blogposts übers Laufen entdecken:

Videos vom Laufen – laufend gefilmt


Da wo ich laufe, ist auch meine GoPro mit am Start: Ich versuche, die unvergleichlich tolle Stimmung beim Laufen einzufangen. Die Videos gibt es hier und bei Youtube.