Kommenden Donnerstag habe ich ein Vorstellungsgespräch zu meiner Bewerbung als E-Commerce Projektmanager. Und weil ich diesen Job wirklich gerne haben möchte, bereite ich mich gründlich auf den Termin vor:

Bei amazon habe ich einige Fachbücher bestellt. Bei der Fernuniversität in Hagen habe ich einen Kurs auf CD gekauft. Ich habe mit interessanten Personen Gespräche geführt. Und ich habe mir die ganze Woche frei genommen

Projektmanagement im Sport-Blog: was soll das?

Die Vorbereitung lässt sich auch prima mit dem Sport verbinden: dazu habe ich mir ein Projektmanagement-Hörbuch gekauft. Davon lasse ich mich derzeit bei einigen langen Läufen berieseln. Das ist mal etwas anderes, als ein Krimi oder fetzige Musik. Aber nicht weniger interessant!

Wichtiger Hinweis für alle Männer:

Da wir Männer uns ja nur auf eine Sache konzentrieren können, klappt die Kombination aus Laufen + Lernen nur bedingt. Um den Lernerfolg zu maximieren ist es darum wichtig, das Laufen zu einem möglichst unterbewussten Vorgang zu machen. Das funktioniert wie folgt:

  • Wähle einen Dir bestens bekannten Streckenverlauf
  • Die Strecke muss landschaftlich stink langweilig sein
  • Die Laufstrecke muss vom (Auto-) Verkehr getrennt sein

Ich laufe also zum Lernen „meine“ Hafenrunde in Bremen, weil die Strecke alle Kriterien erfüllt und außerdem (bzw. deswegen) überhaupt nicht von anderen Läufern frequentiert wird. Und weil ich ja genug Zeit habe, kommt morgen noch ein zweites Hörbuch an:

Projektmanagement für Dummies ;-)

Puls messen: 59 Euro. Puls kontrollieren: unbezahlbar
Abnehmen - Ergebnis nach vier Wochen

18 Kommentare

Mach mit und hinterlasse einen Kommentar

Feedback